Skip to main content

Waschsauger

Waschsauger, die heimlichen Alleskönner

Dieser Geräte sind wie Waschmaschinen auf Rädern. Waschsauger bewirken Großes, wenn eine Reinigung in der Wohnung an Böden, oder auch auf Polstern notwendig ist.  

Sie lassen sich leicht bedienen und überzeugen gleichzeitig durch ihre flexible Handhabung. Hinzu kommt, dass hierbei so gut wie immer auf ein gutes Design wert gelegt wird.

Thomas Waschsauger Bravo 20
  • Hygienische Tiefenreinigung
  • Minimale Restfeuchte
  • Einfache Handhabung, Spannung: 220 - 240 Volt
  • Made in Germany

Eine perfekte Polsterreinigung ist immer dann möglich, wenn auch die Bürstenaufsätze leicht montierbar sind.

Reinigen von Polstern mit dem Waschsauger

Reinigen von Polstern mit dem Waschsauger

Denn gerade wenn es schnell gehen soll, überlassen Sie bei den Zubehörteilen nichts dem Zufall. Viele der Waschsauger verfügen über eine hochwertige Teleskopstange, mit welcher Sie auch schwer zu erreichende Stellenim Handumdrehen erreichen. Der Waschsauger gibt das Wasser, welches sich im Sauger befindet, nicht einfach nur ab.

Mehrer Arbeitsschritte gleichzeitig

Der Waschsauger erledigt meist mehrere Arbeitsschritte gleichzeitig. Das bedeutet, dass dieser nicht nur ansaugt, sondern auch sprüht. Nach solch einer Waschsauger-Ladung, sieht jeder Teppich wie neu aus. Teppiche in die Waschmaschine zu stecken, scheint unmöglich. Doch mit einem Waschsauger ist dieser Wunsch greifbar.

Waschsauger in Aktion

Waschsauger in Aktion

Sie gehören auch zu jenen Geräten, welche man nur einmal im Leben kauft. Was sich auch beim Preis bemerkbar macht. Doch das ist nichts Negatives. Qualität kostet eben. Und spätestens dann, wenn Freunde und Bekannte bemerken, wie sauber der Teppich geworden ist, hat sich die Anschaffung gelohnt.

Diese Waschsauger sind immer in verschiedene Bereiche aufgeteilt.

Wenn also genauer hingesehen wird, fällt auf, dass diese Waschsauger von oben bis unten mit Details versehen wurden, welche die Arbeit leichter werden lassen. Das sind allein schon die Räder. Hierbei werden nicht irgendwelche Räder verwendet. Diese müssen schließlich auch großen Belastungen standhalten können. Gleichzeitig sollten sie fixierbar sein. Das wird besonders dann deutlich, wenn Sie den Waschsauger parken. Einfach mal den Sauger im Raum stehen zu lassen, ohne das dieser umkippt, ist nicht nur praktisch, sondern auch platzsparend.

Funktionalität

Doch bei all den vielen Funktionen, welche hierbei von Anfang an dem Nutzer geboten werden, muss auch bedacht werden, dass die Funktionalität ihre Grenzen hat. Achten Sie immer immer beim Kauf von einem Waschsauger darauf, wie viele Räume Sie mit einem Durchgang saugen. Die genaue Raumgröße wird dann meist bei der Beschreibung mit angegeben. Damit kann niemand beim Waschsauger kaufen etwas falsch machen. Fakt ist auch, dass die Wattzahl der Waschsauger sich ebenso deutlich von anderen Geräten unterscheiden kann. Mit einem Waschsauger, welcher eine Leistung von 1.250 Watt anbietet, kann nicht viel falsch gemacht werden.

Zubehörteile

Die meisten Zubehörteile sind ebenso clever verstaut. Somit sind diese Teile immer mit dabei, aber nie im Weg. Wichtig ist auch zu wissen, dass der Schmutzwassertank immer herausgenommen werden kann. Diese separate Trennung ermöglicht einen reibungslosen Reinigungsvorgang. Der Benutzer muss deshalb nach jeder Reinigung den Schmutzwassertank ausschütten.

Geht es dann um das Handling, so darf auch beim Griff oder der Stange einiges erwartet werden. Diese lässt sich nämlich in der Höhe verstellen. Egal ob kleine Frau, oder großer Mann, jeder kann dann diesen Waschsauger verwenden, ohne Rückenprobleme zu bekommen.

Keine Streifen bitte!

Damit ein solcher Waschsauger auch immer zuverlässig reinigen kann, wird auf Sauglippen gesetzt, welche sich am Boden festsaugen. Damit ist auch kein Nachwischen mehr notwendig. Streifen, oder vergleichbare Probleme lassen sich damit auch endlich aus der Welt schaffen. Zwischen dem Boden – und Polsterdüsen-Wechsel müssen meist nur wenige Sekunden vergehen. Solche Waschsauger eignen sich auch für alle, welche leicht unter Allergien leiden, oder Haustiere haben. Da sich durch das Waschen der Teppiche, oder auch Polster nicht nur der Stoff verändert, sondern auch ein Frischegefühl entsteht, werden Gerüche von Tier und Co. besser überdeckt, oder ausgelöscht.

Lieferumfang

Wie groß der Lieferumfang ist, hängt auch meist vom Hersteller ab. Denn nicht immer ist viel Zubehör dabei. Wenn Sie allerdings ein Gerät suchen, mit welchem das Wischen in der Küche, oder auch im Badezimmer zeitlich eingrenzt werden soll, brauche Sie einen Waschsauger. Der Druck, welcher hinter solch einem Waschsauger steckt, sollte ebenso nicht unterschätzt werden. Und so sind es meist um die 1 Bar, welche verwendet werden können, damit kein Schmutzwasser auf dem Boden zurückbleiben muss. Der hier vorgestellte Bravo arbeitet mit bis zu 4 Bar! Geht es um das Gewicht, so fällt auf, dass trotz der Größe, jene Waschsauger ein geringes Eigengewicht haben. Maximal 10 kg müssen in Kauf genommen werden. Wegen der vorhandenen Räder stört das aber nicht weiter.

Doch wie funktioniert das mit der Reinigung eigentlich genau?

Reinigungsmittel für Waschsauger

Reinigungsmittel für Waschsauger

Mit Wasser allein kann nicht gereinigt werden. Schließlich sind hierbei weder Dampf, noch irgendwelche anderen Gegebenheiten vorhanden. Die Reinigung erfolgt deshalb durch Reinigungstabs oder Reinigungsmittel, welche günstige hinzugekauft werden können. Für diese Tabs bzw. Mittel gibt es wie bei der Waschmaschine auch, ein extra Fach. Wenn dann das Wasser mit den Tabs oder der Flüssigkeite in Berührung kommt, entfaltet solch ein Waschsauger seine ganze Kraft. Die Dosierung der Reinigungsmittel wählen Sie frei.

Markengeräte schaffen es, viele Liter in kurzer Zeit zur Verfügung stellen zu können. Das macht besonders gute Laune, wenn größere Flächen, oder Räume sauber werden sollen. Manchmal können Sie auch den Sprühdruck individuell verstellen. Der praktische Kabelhaken sorgt dafür, dass das Kabel auch nach der Arbeit mit dem Sauger, nicht achtlos im Raum liegt.

Fazit:

Es kommen regelmäßig neue Sauger auf den Markt. Daher kann es sich immer lohnen, genauer hinzusehen. Denn schon die kleinste Veränderung kann viel Zeit einsparen.  Mit dem hier vorgestellten Thomas Waschsauger Bravo 20 haben Sie ein sehr gutes Gerät zu einem günstigen Preis. Nie wieder Probleme mit Bakterien haben zu müssen, oder schmutzigen Böden, ist einer der größten Vorteile, welches dieser Sauger möglich macht. 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *